newRef: 180123_jd11

GCP Architect (w/m/d) - Cloud-native Engineering

Germany, Hamburg

  • Up to €90,000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Cloud Architect, Platform Architect, Data Architect, DevOps Architect, Software Architect, Senior Engineer, Senior Cloud, Cloud Data, Cloud Platform, Cloud Software, GCP, Google Cloud Platform, Big Data, ETL, DevOps, Solution Architect, Kubernetes
  • Level: Senior

Job description

GCP Architect (w/m/d) - Cloud-native Engineering

180123_jd11



Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:


GCP Architects (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Platform Engineering: GCP AppEngine, GKE, GCE, Anthos, CloudRun
Data Engineering: GCP BigQuery, Firestore, Cloud Spanner
Programmierung: Python, Terraform, Java, JavaScript
Deployment: Docker, Kubernetes
Big Data: Apache Hadoop, Spark, Kafka; Datalake/DWH Tools, ETL Tools

Anforderungen:
- min. 5 Jahre Erfahrung im Platform Engineering oder Data Engineering
- Erfahrung im GCP Platform Engineering und mit Kubernetes
- oder Erfahrung mit GCP Big Data Lösungen und Apache Big Data Tools
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse


Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein großer deutscher IT Dienstleister und langjähriger Kunde von uns. Es ist in verschiedenen Bereichen tätig, wie zum Beispiel der Cloud Transformation, Modern Workplace und der Softwareentwicklung. Die Auftragsbücher sind für die kommenden Jahre gut gefüllt, weshalb unser Ansprechpartner sein GCP Team von aktuell 35 auf 70 Leute über ganz Deutschland erweitern möchte, im Platform und Data Engineering über alle Senioritäten hinweg.

Als Cloud Architect setzen Sie GCP-native Anwendungen auf. Je nach Fokus und eigener Präferenz sind Sie dabei für die Anwendungsplattform verantwortlich, mit Auge auf Resilienz, Automatisierung und Hochverfügbarkeit durch eine verteilte Architektur, oder bauen Data Pipelines und Cloud Data Lakes zur Anbindung an Algorithmen-basierte Software.

Das Unternehmen ist innerhalb kürzester Zeit Google Cloud Premier Partner geworden und konnte bereits einige große Projekte abschließen. So z.B. für eine Firma, welches weltweit Sport-veranstaltungen überträgt und nun über ein skalierbares und hochverfügbares GCP System läuft. Der meiste Traffics wird über Cloud Functions eventgesteuert abgehandelt, mit weiteren Apps über die App Engine, bereitgestellt auf der GCE und für User mit einem Cloud CDN.


Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen setzt auf die individuelle Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden in allen Bereichen. Dazu gehört eine individuelle und transparente Karriereplanung, z.B. mit langfristigem Fokus in eine technische Richtung (Architect) oder eine strategische (Projektleitung). Natürlich verknüpft mit individuellen Zielen, die regelmäßig besprochen werden. Ebenso gibt es zwei Gehaltsmodelle, die man wählen kann: Einmal mit einem höheren Grundgehalt und einem fixen Bonus, oder einem geringerem Grundgehalt mit variablen Bonus gemessen an den abrechenbaren Stunden.

Hinzu kommt ein umfangreicher Schulungskatalog, in dem freie Kurse zur Weiterbildung in allen Bereichen angeboten werden, seien es technische Zertifizierungen oder Kurse zu Softskills. Für die Teilnahme und Vorbereitung auf Zertifizierungen stehen Ihnen selbstverständlich unbegrenzt Arbeitszeit zur Verfügung.

Das Arbeitsmodell ist in der Regel hybrid, mit Standorten überall in Deutschland, natürlich kombiniert mit flexiblen Arbeitszeiten und anderen Iniativen zur Work-Family-Life-Balance.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/